Wie elektrisiert ...

Da geht's ab!

Velocity bringt rechtzeitig zum Frühling die neuen Dolphin-Modelle izip auf den Markt

Sie stammen aus der gemeinsamen Produktion dem neuen Partner, Currie Technologies in Kalifornien. In über einjähriger Entwicklung wurde die gesamte Technologie überarbeitet. Mehr Reichweite, mehr Power und tiefere Preise sollen das Ergebniss sein.

Im Rahmen der Vorbereitungen für die neuen Modelle wurde die gesamte Technik einem umfassenden Reengineering unterzogen.Hinter den Abdeckugnen ist alles neu, von der Akkutechnologie über Motor, Motorsteuerung, Senssortechnologie, mechanische Antriebsteile bis hin zu den Herstellungsverfahren von Motorgehäuse und Akkubox. Die neue Technologie zeichnet sich durchwegs durch bessere Leistungen und einfachere Handhabung aus. Die Reichweite konnte dank Li ionen Akkus auf über 50 km gesteigert werden. Die neuen Motoren verleihen dem Dolphin deutlich mehr Kraft und lassen bei Passfahrten keine Wünsche mehr offen. Außerdem konnte der Hersteller die Produktinskosten senken.

Mehr Leistung und Reichweite für weniger Geld also? Details gibt es im Mai, so lange müssen sich Hightech-Radler in Geduld üben. Ob die verheißungsvollen Angaben des Herstellers stimmen, ob die Bikes erschwinglich sein werden, werden wir zügigst veröffentlichen - und wie es sich auf dem neuen Dolphin "reitet", probieren wir dann selbstverständlich für Sie aus. -mjm-

So werden andere Radler das izip sehen: von hinten