Bester Import-Geländewagen

"Ausgezeichneter" Geländewagen

Auto Bild allrad-Leser wählen Jeep Grand Cherokee zum Sieger in der Kategorie: „Geländewagen und SUV von 40.000 bis 60.000 Euro“-

Weitere Auszeichnung für den neuen Jeep Grand Cherokee: Die fachkundigen Leser von „Auto Bild allrad“ wählten die vierte Generation des amerikanischen Luxus-Geländewagens zu ihrem Favoriten in der Importwertung der Kategorie „Geländewagen und SUV von 40.000 bis 60.000 Euro“. Insgesamt 136 Modelle hatten in neun Wertungsklassen zur Wahl gestanden. Knapp 120.000 Leser gaben bei der Umfrage ihr Votum ab und bescheinigten mit ihrem Stimm-Ergebnis dem Jeep Grand Cherokee beste Allround-Eigenschaften auf Straße und im Gelände.

Zu einer ähnlichen Meinung waren bereits im November 2010 Leser des Magazins OFF ROAD gekommen: Sie kürten das Jeep-Flaggschiff unter die Top Drei in der Kategorie „Geländewagen“, obwohl die Händler-Premiere zu diesem Zeitpunkt erst wenige Wochen zurücklag.

Zum Marktstart kam der neue Jeep Grand Cherokee in seiner Topversion Overland nach Deutschland. Die Preise für das luxuriös ausgestattete SUV-Modell beginnen bei 52.850 Euro für die Antriebsversion mit 3,6-Liter-V6-Motor (210 kW/286 PS). Die 259 kW/352 PS starke Ausführung mit 5,7-Liter-V8-Triebwerk und Luftfederung kostet 62.450 Euro. Die Ausstattungsvarianten Laredo und Limited sowie ein Dreiliter-Turbodieselmotor (176 kW/239 PS) werden ab Anfang Juni 2011 verfügbar sein.